Ist ein Fehler in der Software berichtigt worden, können Sie diesen auch nachtesten lassen. Das System gibt diesen Testfall an den originalen Tester zurück und fordert diesen per E-Mail auf, den Fall nachzutesten.

Nach Behebung des Fehlers, wählen Sie im Feld “Status Ergebnis” die Option “zum Nachtest” aus. Im Textfeld können Sie Kommentare für den Tester hinterlegen. Im Feld “Referenz Bugtracker” können Sie die evtl. vorhandene Vorgangsnummer zum Fehler aus Ihrer Fehlerverwaltungssoftware einfügen.

Der Ablauf des Nachtests ist genau gleich wie bei den Tests. Sie bekommen auch für den Nachtest wieder ein Ergebnis zurück. Im Falle des erfolgreichen Abschlusses ist der Fall erledigt oder ein weiterer Fehler muss behoben werden.

 

Schritt I, “in den Ergebnisse navigieren”
Schritt II, “Ergebnis organisieren”
Schritt III, “Nachtest organisieren”
Schritt IV, “Plan abschließen”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen